VSI Streamer

Ultraschall, Mikroskop, Endoskop, Laparoskopie und weitere Monitore

Die patentierte VSI Streamer Box stellt das Ultraschall-, Mikroskop-, Endoskop-, Laparoskopie-Bild und andere virtuell in der Mixed Reality-Brille HoloLens von Microsft dar. Es können bei Bedarf mehrere Sichten gleichzeitig dargestellt werden.

Ihre Vorteile:

  • Virtueller Monitor frei im Raum positionierbar
  • Kein Abwenden von dem Patienten nötig
  • Darstellung mehrer Monitore gleichzeitig möglich
  • Kein Bedarf an herkömmlichen Monitoren mehr

Über VSI Streamer

Der patentierte VSI Streamer ist eine Box, die sich per HDMI-Anschluss mit Ultraschall-, Endoskop-, Mikroskop-, Laparoskopie-Geräten u.a. verbinden lässt. Die Sicht der bildgebenden Geräte, die herkömmlich auf einem Monitor erscheint, wird hier in die Mixed Reality-Brille HoloLens von Microsoft kabellos und in Echtzeit übertragen und erscheint als virtueller Monitor, der flexibel im Raum verschiebbar und positionierbar ist. Da es sich hier um Mixed Reality handelt, bleibt die echte Umgebung weiterhin sichtbar. Es kann nicht nur ein virtueller Monitor in die MR-Brille gestreamt werden, sondern nach Bedarf auch mehrere gleichzeitig.

VSI Streamer Daten

  • Livebild-Übertragung in Echtzeit (keine Verzögerung)
  • Ultraschall, Mikroskop, Endoskop, Laparoskopie u.w.
  • Wireless
  • Leicht Anschließbar: Plug & Play
  • Überall anwendbar
  • Stromanschluss
  • Hohe Reichweite (entsprechend des Routers)
  • CE-Zertifiziert
  • Patentiert

Bestellen

Der patentierte VSI Streamer ist zusammen mit der Microsoft HoloLens-Brille und der VSI-Software nutzbar. Zurzeit haben wir einen Early-Adapter-Preis, der auf Anfrage zugesendet wird: