CEBIT Innovation Award 2018

CEBIT Innovation Award 2018

 

Als eins von sechs Unternehmen und Projektgruppen wurden wir zur finalen Auswahlrunde für den CEBIT Innovation Award 2018 eingeladen. Am Vormittag des 14. März 2018 trafen wir in der „Neuen Mälzerei“ in Berlin ein und machten uns bereit für die Live-Präsentation unseres Projektes und inzwischen ProduktesVSI – Virtual Surgery Intelligence” vor der Jury.

Interessierte Jury

Bei der Präsentation hat uns Dr. Patrick House, Oberarzt für Epileptologie, unterstütz und mit Leidenschaft für seinen Beruf der Jury die Vorteile des VSI in der Neurochirurgie nähergebracht. Agata Chudzińska, KI-Expertin bei apoQlar GmbH, erläuterte die Technologien und Nadja Parfenov, Marketing- und PR-Chefin, erklärte die Produktstrategie und zeigte die wichtigsten Erfolge auf. Nach einer viertel Stunde folgte die Fragerunde der Jury. Die Jury war hochgradig interessiert, dass die Fragerunde aufgrund überzogener Zeit abgebrochen werden musste. Wir freuen uns mächtig über das entgegengebrachte Interesse.

Daumen drücken

Nun müssen wir die Auswertung der Jury-Ergebnisse abwarten und hoffen, dass wir unter den ersten drei platzierten sein werden. Die Chancen stehen 50 zu 50. Nach etwa 2 Wochen haben wir Gewissheit, ob Sie uns auf der kommenden CEBIT dieses Jahr antreffen können. Zu gewinnen gibt es Geldprämien in Höhe von 50.000 Euro für die erstplatzierten, 30.000 Euro für die zweitplatzierten und 20.000 Euro für den dritten Platz. Verliehen werden die Preise von der Leitung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, zurzeit ist es die Bundesministerin Anja Karliczek. 

Über den CEBIT Innovation Award

Der CEBIT Innovation Award wird jedes Jahr auf der CEBIT-Messe in Hannover verliehen und richtet sich an junge Unternehmen und Forschungsgruppen mit innovativen und kreativen IT-Konzepten und Ideen. Dadurch sollen vielversprechende Projekte aus Deutschland gefördert werden. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei bei der Höhe des Innovationsgrades und der Benutzerfreundlichkeit des IT-Systems.